Allgemeine Geschäftsbedingung

Hundeschule Coach my Humans | Sandra Herbst

Stand 05/2018

 

Haftpflichtversicherung, Impfung, Anforderungen an das Tier

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter sichert zu, dass eine Hundehaftpflichtversicherung für den am Kurs teilnehmenden Hund, nach wie vor besteht nicht beendet ist. Der Vertrag ist auf Verlangen vorzuzeigen/ in Kopie auszuhändigen.

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter versichert, dass der von ihm geführte Hund gesund, frei von ansteckenden Krankheiten und mit ausreichendem Impfschutz versehen ist (der Impfschutz bei Welpen muß altersangemessenen sein), zumindest jedoch die Grundimmunisierung. Der Impfpass ist vorzuzeigen und auf Verlangen in Kopie auszuhändigen.

Sollte dies nicht der Fall sein (Haftpflichtversicherung/ Impfung/ Entwurmung) besteht Berechtigung zum Vertragsrücktritt des Hundeschule Coach my Humans oder Durchführung der Impfungen/ Entwurmung. Die Kosten hierfür hat der Eigentümer/ Besitzer/ Halter zu zahlen/ zu erstatten. Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter haftet auch für Folgeschäden (z.B. wenn sich ein anderer Hund ansteckt und deshalb zum Tierarzt muß).

Jegliche gesundheitliche und im Verhalten des Hundes begründete Veränderungen, sowie läufige Hündinnen, sind vor Kursantritt ungefragt anzumelden und können vom Unterricht nach Ermessen von Hundeschule Coach my Humans ausgeschlossen werden.

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter versichert, dass sowohl Mensch als auch Hund den körperlichen Anforderungen gewachsen sind.

 

Ausbildungsdurchführung

Eine Trainingseinheit umfasst 120Min./ 90 Min./ 60 Min./ 45Min. (je nach Aushang).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko des Eigentümer/ Besitzer/ Halter.

Der Kursleiter behält sich vor, den Unterricht in dringenden Fällen/ aus wichtigem Grund abzubrechen, abzusagen oder einen Ortswechsel vorzunehmen. Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter wird zeitnah über den Unterrichtsausfall bzw. einen Ortswechsel informiert (online oder mündlich). Durch den Kursleiter abgesagte Unterrichtsstunden werden nachgeholt oder, nach Ermessen, anteilig zurück erstattet.

Hundeschule Coach my Humans übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit der vermittelten Kenntnisse, versichert jedoch, diese nach bestem Wissen und Gewissen zu vermitteln.

Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da der Erfolg von dem/ der Teilnehmer/ in abhängt.

Die Kotbeseitigungspflicht der Gemeinden ist einzuhalten.

Läufige Hündinnen können nur nach Rücksprache teilnehmen und können vom Kurs ausgeschlossen werden. Es besteht keinerlei Haftung für ungewollte Deckakte und Folgekosten.

 

Zahlungsbedingungen

Das Honorar ist sofort nach jeder Kursstunde oder vor Ausbildungsbeginn zu entrichten. Der Betrag kann in bar bezahlt werden, per Überweisung oder mit dem mobilen SumUp Terminal auch per EC- oder Kreditkarte.

Bei Ausbildungs-/ Kursabbruch durch den Eigentümer/ Besitzer/ Halter besteht kein Erstattungsanspruch.

Bei Abschluss von Ausbildungspaketen erhält der Eigentümer/ Besitzer/ Halter einen Sondernachlass auf den Preis einer Kurs-/ Einzelstunde. Für den Fall, dass der Eigentümer/ Besitzer/ Halter diese Ausbildung vorzeitig abbricht, entfällt komplett der gewährte Preisnachlass. Die bis zum Abbruch genommenen Ausbildungsstunden werden in diesem Fall in voller Höhe des Kurs-/ Einzelstundensatzes berechnet.

Bei Anfahrten von mehr als 10km wird ein Kilometergeld in Höhe von 0,50€ pro gefahrenem Kilometer (Hin- und Rückfahrt) berechnet.

 

Haftung/ Kinder

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter ist sich darüber im Klaren, dass es während der Ausbildung zu Beschädigungen an Hunden und Menschen kommen kann.

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter haftet für alle von ihm und seinem Hund verursachten Schäden. Das gilt auch für mitgebrachte (Kunden-)Hunde.

Die Hundeschule Coach my Humans haftet nicht für Schäden an dem zu Ausbildung und Betreuung anvertrautem Tier.

Die Hundeschule Coach my Humans haftet nicht für Körper-, Sach- oder sonstige Schäden, die ein Eigentümer/ Besitzer/ Halter (sein Begleiter oder Hund) durch einen anderen Teilnehmer (Dritte oder anderem Hund) erleidet.

Schadenersatzansprüche gegenüber Hundeschule Coach my Humans, gleich aus welchem Rechtsgrund, bestehen nicht.

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter wird alle ihn begleitenden Dritten von diesem Haftungsausschluss in Kenntnis setzen.

Kinder unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten an einem Kurs teilnehmen bzw. die Aufsichtspflicht bleibt während einer gesamten Veranstaltung bei den Erziehungsberechtigten.

Für Kinder ab 16 Jahren ist eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Alle minderjährigen Kinder müssen, unabhängig von ihrem Alter, körperlich fit und geistig reif genug sein, den von ihnen im Training geführten Hund so zu führen, so dass eine Gefährdung anderer Teilnehmer oder ihrer Hunde ausgeschlossen ist.

Eltern haften für Ihre Kinder bei Sach-, Körper-, Vermögens- und sonstigen Schäden.

Stört ein Kind den Ablauf eines Kurses vorsätzlich, darf es von diesem ausgeschlossen werden. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühr.

Die Erziehungsberechtigten sind dazu aufgefordert, falls nicht anwesend, während der Ausbildung telefonisch erreichbar zu sein.

 

Datenschutz

Bild- oder Tonaufnahmen während des Trainings oder einer Veranstaltung, sowie deren Veröffentlichung oder gewerbliche Nutzung, bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch die Hundeschule Coach my Humans.

Der Eigentümer/ Besitzer/ Halter erteilt der Hundeschule Coach my Humans seine ausdrückliche Genehmigung zur Bild- oder Tonaufnahme während des Trainings oder einer Veranstaltung, sowie der uneingeschränkten Verwendung des aufgezeichneten Bild- und Tonmaterials zu Trainings-, Werbungs- und Schulungszwecken in Printmedien und im Internet (Homepage, Social Media…).

Die umseitig gemachten Angaben des Eigentümer/ Besitzer/ Halter werden datentechnisch erfasst und dürfen zu betriebseigenen Werbezwecken (Newsletter) genutzt werden.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichste nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

 

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

 

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/ .

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google . Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google -Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google -Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt 1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf 1 angesehen haben. Ihre 1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre 1- Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google - Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail- Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google- Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die 1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

 

 

 

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: https://www.e-recht24.de

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Stand: 14.05.2018